/* Das ist der Code, damit das Akkordeon geschlossen angezeigt wird. */ /* Das ist der Code, um offene Akkordeons wieder schließen zu können */

OvTG Wissenschaftstag 2024

am Mittwoch, den 31.01.2024, dand unser TUMKolleg Wissenschaftstag statt!Um acht Uhr morgens wehte bereits die Fahne des TUMKollegs vor dem Schulgebäude und der Countdown begann. Das Moderations-Duo Sude Cakar und Vitus Leibnitz führten uns durch die Veranstaltung und...

MEDIZINISCHES PRAKTIKUM IN ACCRA, GHANA

Im Juli 2023 hatten wir die Chance Afrikas kulturellen Schätze und Menschen auf eine besondere Weise im Rahmen des Auslandspraktikums des TUM-Kollegs kennenzulernen. Dieses absolvierten wir im Ridge Hospital in der Hauptstadt Ghanas, Accra.

Informationsveranstaltung zum neuen TUMKolleg am OvTG

Liebe zukünftige Kollegiatinnen und Kollegiaten,liebe Eltern, das TUMKolleg ist ein bayernweit in dieser Form einzigartiges Förderprogramm für Schülerinnen und Schüler, die sich für Naturwissenschaften und Technik interessieren.Um Sie über die Vorteile, die eine...

Internship report – Alisa Odobasic

This report began on a sheet of paper, somewhere on a karst plateau in the south of France. Since then it has evoveled a lot – just as I have during the five weeks I spent in Paris, France for my internship at «AstroParticule et Cosmologie» (APC). This experience was...

Praktikumsbericht – Jakob Klinger

Work as Member of Levings Research Team at UBC School of Biomedical Engineering Introduction Gene editing of living cells is a cornerstone of present-day medical research that has enabled scientists to address fundamental biologic questions and identify novel...

Das TUMKolleg ist ein Kooperationsprojekt der Technischen Universität München mit dem Otto-von-Taube-Gymnasium und dem Werner-Heisenberg-Gymnasium.

In den MINT-Fächern besonders begabte Schülerinnen und Schüler werden in einer Gruppe von ca. 15 Kollegiaten individuell gefördert. Hierbei kommen moderne Unterrichtsmethoden sowie Laptops zum Einsatz.

Am so genannten TUM-Tag, der im Stundenplan fest integriert ist, arbeiten die Kollegiaten an der Universität an ihrer eigens ausgewählten Forschungsarbeit.

Ebenfalls organisieren die Schülerinnen und Schüler einen Wissenschaftstag, der das P-Seminar ersetzt. Dieser Tag soll zudem den zehnten Jahrgangsstufen der jeweiligen Schulen das TUMKolleg näher bringen.

 

Was ist das TUMKolleg?
Das TUMKolleg ist ein Kooperationsprojekt der Technischen Universität München mit dem Otto-von-Taube-Gymnasium und dem Werner-Heisenberg-Gymnasium. In den MINT-Fächern besonders begabte Schülerinnen und Schüler werden in einer Gruppe von ca. 15 Kollegiaten individuell gefördert. Hierbei kommen moderne Unterrichtsmethoden sowie Laptops zum Einsatz.

Am so genannten TUM-Tag, der im Stundenplan fest integriert ist, arbeiten die Kollegiaten an der Universität an ihrer eigens ausgewählten Forschungsarbeit.